Rufen Sie uns an 0800 72400 98 oder 0431 310402 12
IAdea Deutschland GmbH

IAdea AnyTiles™ aktiviert Digital Signage 18K-Videowand in Chinas „neuem Manhattan“

Unterstützung Hadoop-ähnlicher Distributed Graphics Architecture (DGA®) ermöglicht pixelgenaue Videowände mit unendlicher Skalierbarkeit

Schwentinental, 09.05.2016 - IAdea Deutschland, das führende Unternehmen in der Bereitstellung innovativer Digital-Signage-Plattformen, lässt verlauten, dass seine innovative Videowand-Lösung AnyTiles™ nunmehr eine 10 Meter breite Videowand im Geschäftsbezirk Hongqiao von Shanghai betreibt, die informative und interaktive Inhalte bei einer 18K-Auflösung über 36 extrem flache Displays liefert. Laut seinem offiziellen Werbevideo ist der Geschäftsbezirk darauf ausgelegt, das „Neue Manhattan“ von China zu werden.

AnyTiles™ ist DGA-kompatibel und fügt eine große Anzahl unabhängiger, handelsüblicher Grafikhardware zu einem einzigen großen, koordinierten Display zusammen – ähnlich der Hadoop-Architektur, die eine große Anzahl von Standard-Computern in grenzenlosen Computerclustern vereint. Während Hadoop beginnt, Softwarelösungen von Google, Facebook, SAP und IBM zu betreiben, um erschwinglichere und besser skalierbare Datenverarbeitung zu erreichen, nutzt IAdea DGA für sein Videowall-System AnyTiles™ weltweit mit fortlaufenden Entwicklungen. Das Hongqiao-Projekt in Shanghai wurde vor etwa einem Monat abgeschlossen.

AnyTiles™ bietet die folgenden Vorteile und Eigenschaften: - Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bei Pixelauflösung und Anzahl der zu einer Videowand hinzufügbaren Displays - Bildschirmübergreifende framegenaue Synchronisation - Kosten- und energieeffizient durch Verwendung von Standard-SoC-Teilen - Integrierte Fehlertoleranz für extrem hohe Zuverlässigkeit - Unterstützt komplexe Inhalte einschließlich HTML5 sowie ältere Software

„Innerhalb dieses multimilliardenschweren Digital-Signage-Sektors werden riesige Videowände immer beliebter. Allerdings fehlt dem heutigen Markt für Videowände ein standardisierter Mechanismus für digitale Inhalte mit extrem hoher Auflösung, und DGA ist die Antwort darauf.“ sagt Björn Christiansen von IAdea Deutschland. „Wir sind sehr erfreut, dafür ausgewählt worden zu sein, als Herzstück für die modernsten und hochwertigsten Videowände in Shanghai zu dienen. IAdea hat sich der Entwicklung innovativer Technologien verschrieben, um den neuen Herausforderungen des aufstrebenden Marktes für Videowände zu begegnen.“

Die Lösung AnyTiles™ ist derzeit auf dem Digital Signage Mediengerät IAdea XMP-7300 verfügbar. Ein Video, in dem die Videowand vorgestellt wird, kann im Internet unter https://youtu.be/1jgJwI2jRUE abgerufen werden.

Zurück