Rufen Sie uns an 0800 72400 98 oder 0431 310402 12
IAdea Deutschland GmbH

Konferenzraumlösung kombiniert mit Digital-Signage

IAdea Deutschland GmbH setzt neue Akzente

Schwentinental, 20.08.2017 - Der interaktive 10,1-Zoll-Touchscreen „XDS-1078“ von IAdea kombiniert die Bereiche Digital Signage und Konferenzraumbuchungen in einem Gerät. Dadurch ergeben sich viele interessante Möglichkeiten, z.B. für den VIP-Bereich bei Sportveranstaltungen.

Aktuell hat der taiwanesische Hersteller IAdea fünf Small-Signage-Screens im Portfolio: vier Modelle mit Diagonalen von 10,1-Zoll sowie ein größeres Modell mit einer Diagonale von 21,5-Zoll. Das aktuellste Modell aus dieser Serie, der XDS-1078, ist auf Haptik und Optik getrimmt, mit einer Light-Bar ausgestattet und als Touchscreen ausgeführt.

„Unser XDS-1078 scheint für einen hauptsächlichen Zweck – Ihren Konferenzraum – konzipiert zu sein, das heißt jedoch nicht, dass es sich nicht auch für Verkaufstische und den Einzelhandel hervorragend eignet. Denn, wenn es auf Haptik und Optik des Bildschirms selbst ankommt, ist der XDS-1078 unser Favorit nicht nur für die Konferenzraumlösung“, erläutert Björn Christiansen, Geschäftsführer von IAdea Deutschland.

Und auch die weiteren technischen Daten können sich sehen lassen: Die Auflösung liegt bei 1.280 × 800 Pixel, die Luminanz bei 300 nits. Eingebaute Lautsprecher, Anschlüsse für WiFi und Ethernet sowie Power over Ethernet (PoE) gehören zu den weiteren Features. An beiden Seiten sind ferner LED-Bars verbaut, dessen Farbe sich passend zum Inhalt auf dem Display programmieren lässt.

Sämtliche IAdea Produkte können in hybriden Digital Signage Netzwerken zusammen mit den XDS-1078 genutzt werden. Hierzu gehören die Produkte MBR-1100, XMP-6250, XMP-6400, XMP-7300, XDS-1072 und XDS-2170.

Zurück